Sultan auf der Drückjagd

4. November 2007 at 21:39 Hinterlasse einen Kommentar

Gestern hatte ich Gelegenheit, Sultan auf seiner ersten Bewegungsjagd zu erleben. Er ist noch ein ganzes Stück gewachsen, seit ich ihn das letzte mal gesehen habe und ziemlich glatt im Haar.

Zuerst schien es, er würde sich den andern Hunden anschliessen, dann hat er aber doch recht selbständig und weiträumig gestöbert und gejagt. Gegen Ende fand er sich nicht mehr bei seinem Herrn ein, wartete aber schon am Auto.

Einen ganz unerfahrenen Eindruck machte er nicht, schliesslich hatte er sich vorher auch schon mal unerlaubt zum Stöbern begeben, wie ich dann erfahren habe.

Advertisements

Entry filed under: S-Hunde.

Safir in Luxemburg Heimatbesuch

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


November 2007
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Neueste Kommentare

wachtelhunder bei 7 Wochen
forsti bei Hello world!

Züchten – ja oder nein ?

nach mehrere Jahren Untätigkeit wollen wir es wieder einmal versuchen und einen Wurf Wachtelhunde aufziehen. Sofern das alles so vonstatten geht, wie wir es uns vorstellen. Der Mensch denkt, die Natur lenkt . . .

%d Bloggern gefällt das: