Hund oder Wolf?

25. März 2007 at 15:42 Hinterlasse einen Kommentar

Wieviel Wolf bzw. Wildhund steckt noch in unseren domestizierten Hunderassen?

Bei den Wachtelhunden nach meinen Beobachtungen jedenfalls noch eine ganze Menge!

Wir beobachten schon länger wie unter einem grossen Busch im Garten eine Kuhle entstanden ist, die immer grösser wird. In den letzten Tagen kam auch Uleika oft aus dieser Ecke, wenn man sie gerufen hat.

Wer die Bücher von Trumler gelesen hat, kennt seine Berichte, wie die Wildhunde statt in den Hütten lieber in selbstgegrabenen Erdhöhlen unter den Hütten geworfen haben. Auch das bei Trumler, Naaktgeboren und anderen Autoren beschriebene „zwanghafte“ Scharren, könnte nach meiner Meinung ein Relikt aus früheren Zeiten sein und dem letzten Herrichten der Wurfhöhle dienen.

Da Uleika in der letzten Nacht mehrmals versucht hat, sich unter der Liege zu verkriechen und Scharrversuche startete, hab ich ihr diese Möglichkeit verbaut. Dafür bekommt sie aber einen Tisch über das Wurflager gestellt und mit Tüchern zugehängt als „Ersatzhöhle“. Allzu begeistert scheint sie allerdings nicht davon.

Während ich das Mittagessen zubereite, nascht sie noch etwas frisches Fleisch aus der Hand.

Auf einmal wird sie ganz unruhig, will raus, löst sich und steuert dann den Busch an. wir schicken sie aber zurück in ihr Wurflager, aber da will sie nicht bleiben und läuft in der Wohnung hin und her.

Nach einiger Zeit lasse ich sie dann doch noch mal nach draussen, wo sie zielstrebig unter dem Busch verschwindet. Bis ich die Kamera geholt habe, ist sie schon eifrig am scharren.

IMG_0256

IMG_0257

nach etwa 5 – 10 Min. hat sie ihre Arbeit beendet und macht es sich in der – vollkommen trockenen – Erdhöhle bequem.

Nun wird es doch Zeit, dass ich sie reinrufe und in ihr Wurflager schicke, denn jetzt kann es wirklich nicht mehr lange dauern.

Advertisements

Entry filed under: Uleika.

63. Tag es ist soweit

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


März 2007
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Neueste Kommentare

wachtelhunder zu 7 Wochen
forsti zu Hello world!

Züchten – ja oder nein ?

nach mehrere Jahren Untätigkeit wollen wir es wieder einmal versuchen und einen Wurf Wachtelhunde aufziehen. Sofern das alles so vonstatten geht, wie wir es uns vorstellen. Der Mensch denkt, die Natur lenkt . . .

%d Bloggern gefällt das: