Stress total

26. Januar 2007 at 20:24 Hinterlasse einen Kommentar

Es ist zum fortlaufen. Uleika steht nach wie vor und Klemens dreht durch. Soviel hat er bei den andern eigentlich nicht gejammert. Hoffentlich ist es bald vorbei.

Aber eins ist sicher, auf die Jagd morgen darf Uleika nicht mit. Das ist noch zu gefährlich. Ist auch vielleicht besser für Carmina, wenn sie nicht in Versuchung ist hinter Uleika herzurennen – die anderen Hunde kennt sie noch nicht. Sie soll ja lernen alleine zu jagen.

Uleika hatte heuer schon genug Gelegenheit zum Stöbern, wir wissen ja dass sie es kann. Sie muss ohnehin jetzt in der nächsten Zeit wieder mehr Gehorsam lernen und sich mehr auf Nachsuchenarbeit einstellen.

Advertisements

Entry filed under: Uleika.

Heimreise Hitze vorbei

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Januar 2007
M D M D F S S
    Feb »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Neueste Kommentare

wachtelhunder bei 7 Wochen
forsti bei Hello world!

Züchten – ja oder nein ?

nach mehrere Jahren Untätigkeit wollen wir es wieder einmal versuchen und einen Wurf Wachtelhunde aufziehen. Sofern das alles so vonstatten geht, wie wir es uns vorstellen. Der Mensch denkt, die Natur lenkt . . .

%d Bloggern gefällt das: